KRAFTORT NATUR - HEILUNG aus dem Wald

Therapie für Körper, Geist & Seele

Die Natur ist der Grund, weshalb wir leben

Es gibt keinen kraftvolleren Ort der Heilung als die Natur.

 

Wie sehr wir Menschen wirklich mit der Umwelt vernetzt sind, wird nun endlich immer klarer.

 

Der menschliche Organismus funktioniert nur in Einheit mit seinem natürlichen Lebensraum.

 

KRAFTORT NATUR - HEILUNG aus dem Wald.

 

Eine Studie zeigt, dass ein Tag im Wald den Adrenalin Gehalt im Körper um sage und schreibe 30 - 50%, am zweiten Tag sogar um mehr als 75% reduziert, im Vergleich zum vorher gemessenen Ausgangswert. (Welche Psychopharmaka schaffen das?) 

 

Die Waldatmosphäre aktiviert ausserdem unseren Vagus Nerv,

der Nerv der Ruhe und Regeneration. Er ist für die Wiederherstellung unserer körperlichen und geistigen Reserven zuständig.

 

"Wir sind mit der Tatsache konfrontiert, dass es sich beim Immunsystem um ein Sinnesorgan handelt, das fähig ist, wahrzunehmen, zu kommunizieren und zu handeln."  Joel Dimsdale, Professor der Psychietrie an der Uni Kalifornien

 

Unser Immunsystem ist der Schlüssel zu unserer Gesundheit.

 

Waldaufenthalte stärken nachweislich unser Immunsystem.

 

Wenn wir die Luft im Wald einatmen, atmen wir einen Cocktail aus bioaktiven Substanzen, die von Pflanzen an die Waldluft abgegeben werden.

Darunter befinden sich auch gasförmige Terpene. Wir nehmen diese teils über die Haut, vor allem aber über die Lungen auf. Terpene aus der Luft stammen aus den Blättern und Nadeln der Bäume. Sie strömen ebenfalls aus den Baumstämmen und aus der dicken Borke mancher Bäume, Büsche, Kräuter und Sträucher im Unterholz sowie Pilze, Moose und Farne geben ab. Sogar der Waldboden gibt sie ab.

 

Einige Terpene interagieren auf höchst gesundheitsfördernder Weise mit unserem Immunsystem. ("Anti-Krebs-Terpene") Die Waldluft ist somit wie ein Heiltrunk zum einatmen. Unser Immunsystem reagiert mit einer Stärkung seiner Abwehrkräfte.

 

Terpene wirken also doppelt positiv, nämlich, direkt auf unser Immunsystem und indirekt auf unser Hormoonsystem (z.B. Senkung Stresshormone) ein.

 

WIR MÜSSEN NUR DA SEIN UND ATMEN

Abgesehen von der erwiesenen heilsamen Wirkung auf unseren Körper,

bietet uns die Natur ebenfalls einen unermesslich weiten Raum für systemisches Naturcoaching

 

Dadurch stabilisierst du die Verbindung zu dir selbst, erkennst, spürst und fühlst was dich innerlich und äußerlich bewegt.

 

Du löst nach und nach alle inneren Blockaden auf, erhälst dadurch mit der Zeit wieder freien Zugang zu deiner Intuition und der dir innewohnenden Kraft.

Du findest ebenfalls alle Antworten auf deine Fragen. 

 

 

KRAFTORT NATUR (ER)LEBEN

Workshops, Seminare & Einzel-Coaching

für Erwachsene und Kinder

Ich vereine die gesundheitsfördernde Wirkung der Natur

mit Methoden aus Bewusstseinscoaching,

Achtsamkeit, Meditation & Bewegung.

 

 

 

 

 

Quellenverzeichnis: Der Biophilla Effekt

Autor: Clemens G. Arvay

Schreib' mir...

Diana Börner

d-train@online.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© D-Train mit Diana Börner